Erfolgreich über die langen Strecken

Beim 2. Teil des NÖ Kids Cup in der Südstadt war der ASV2000 mit zehn Nachwuchsschwimmern am Start. Es galt die 200 Meter bzw. 400 Meter Freistil sowie die 200 Meter Lagen zu absolvieren. Außerdem standen Staffeln über 4×50 Lagen und 4×50 Freistil am Programm. Für einen großartigen Start-Ziel Sieg sorgte diesmal Katharina Koch bei ihrem Rennen über 400 Meter Freistil, bei dem sie sich über die Goldmedaille freuen durfte. Schon über die 200 Meter Lagen hatte sich Katharina Koch mit einer neuen persönlichen Bestzeit „warmgeschwommen“. Mit zwei weiteren Silbermedaillen und vier Bronzemedaillen beendete der ASV2000 diesen Kids-Cup Teil als Viertbester Verein im Vereinsranking. Weiterlesen

31 Medaillen und ein Pokal vom Nikolaus

Immer am ersten Dezember-Wochenende findet in Steyr das Int. Nikolaus-Schwimmen statt. Der ASV2000 war mit insgesamt 14 Athletinnen und Athleten vor Ort, und durfte sich über viele tolle Bestleistungen freuen. Neben einem kleinen Geschenk von Nikolaus, der am Ende des anstrengenden Wettkampfes allen Teilnehmern einen Besuch um Bad abstattetet, nahmen die Stockerauer Schwimmer sechs Mal Gold, 15 Mal Silber und 10 Mal Bronze mit nach Hause. Für Markus Kuchler – den besten ASV2000-Schwimmer dieses Wettkampfes – gab es außerdem den Pokal für die beste Jahrgangsleistung. Weiterlesen

Zweiter Platz im Bundesländer-Vergleich

Am Wochenende fand in der Grazer Auster der Bundesländervergleichskampf im Schwimmen statt. Das Niederösterreichische Team unter der Leitung von Landesschwimmwart Uschi Manhart und Landesjugendwart Erich Neulinger war mit insgesamt fünf Athleten des ASV2000 besetzt. Mit Schwimmern aus sechs weiteren Niederösterreichischen Vereinen bildeten sie das Blau-Gelbe Team. Weiterlesen

Morgenstund hat Gold und Silber im Mund

Fast 300 Starter aus fünf Nationen – Österreich, Slowakei, Ungarn, Italien und Deutschland – waren bei der Int. SVS Schwimmen Trophy in Schwechat am Start. Der ASKÖ Schwimmverein Stockerau war mit einer fünfköpfigen Abordnung an den beiden Wettkampftagen vertreten und konnte sich über dreimal Gold und dreimal Silber freuen. Niklas Schuster schaffte über die 200 Meter Lagen sensationell den Einzug ins Finale und gewann dort nicht nur Silber sondern auch sein erstes Preisgeld. Um in die Finalläufe zu gelangen, wurden die Punkte aus den vorangegangenen Einzelbewerben  (über 100 Meter Distanzen bzw. bei den jüngeren Jahrgängen über 50 Meter) zusammengezählt und die besten fünf Schwimmer jedes Jahrgangs durften sich noch über die Lagenstrecke matchen.  „In Schwechat mussten meine Schwimmer unter Beweis stellen, dass sie auch gleich bei den ersten Starts in den frühen Morgenstunden 100 Prozent geben können, und das ist uns sehr gut gelungen“, freut sich Headcoach Kornél Békési über das Ergebnis. Weiterlesen

29 ASKÖ-Landesmeistertitel für den ASV2000

Bei den ASKÖ Landesmeisterschaften in Wr. Neustadt wurde das Team des ASV2000 zweitbester Verein hinter den Gastgebern. Mit insgesamt 29 Mal Gold, 18 Mal Silber und 13 Mal Bronze durften die Stockerauer Schwimmer ein fabelhaftes Ergebnis feiern. Nina Gangl war abermals beste Schwimmerin ihrer Altersklasse und erhielt für ihre geschwommenen Zeiten neben 5 Mal Gold, vier Mal Silber und einmal Bronze auch den Pokal für die beste Leistung. Ganz nebenbei unterbot sie auch erstmals die 1-Minuten-Schallmauer über die 100 Meter Freistil (0:59:13). Weiterlesen

Erfolgreiche Sprints hingelegt

Zum ersten Mal fand in der Grazer Auster die Int. Sprint Challenge statt. Insgesamt 40 Vereine aus neun Nationen und 391 Athleten waren bei der Premiere dabei, den ASV2000-ASKÖ Schwimmverein Stockerau vertraten fünf Schwimmer, die gemeinsam mit Headcoach Kornél Békési angereist waren. Nina Gangl zeigte nach einem großartigen Wettkampfwochenende in der Vorwoche in Linz erneut auf und gewann in Graz insgesamt sieben Mal Gold sowie einmal Bronze und war damit das erfolgreichste Mädchen bei diesem Event. Die ASV2000-Schwimmer holten in Graz neun Mal Gold, drei Mal Silber und vier Mal Bronze. Weiterlesen

19 Medaillen für ASV2000 in Linz

Bei den ASKÖ Bundesmeisterschaften  in Linz war der ASV2000 mit einer kleinen aber feinen Abordnung von insgesamt sieben SchwimmerInnen am Start. Trotz der starken Konkurrenz aus ganz Österreich durfte sich der Stockerauer Verein über den sehr guten 10. Platz im Medaillenranking freuen. Neun Mal Gold, sieben Mal Silber und drei Mal Bronze war die Ausbeute auf der Gugl für unsere Schwimmer. Weiterlesen

ASV2000-Mädls erobern Pokal in Traun

Traditionellerweise startet die Wettkampfsaison für die Leistungsschwimmer des Stockerauer Schwimmvereins beim Int. Trauner Raiffeisen-Cup. Auch heuer war der ASV2000 mit insgesamt 12 Schwimmern vor Ort und durfte sich über insgesamt 27 Medaillen – davon sieben in Gold, zehn in Silber und zehn in Bronze freuen. Unsere beiden ASV2000-Mädls Nina Gangl und Johanna Fugina erzielten außerdem jeweils die beste Leistung in ihren Altersklassen und heimsten dafür die begehrten Pokale ein. Weiterlesen

Nachwuchs-Schwimmer starten erfolgreich in neue Saison

Am Sonntag, 24.09.2017, begann mit dem ersten Teil des NÖ Kids Cup 2017/18 die neue Wettkampfsaison der ASV2000-Nachwuchsschwimmer. Headcoach Kornél Békési und Trainerin Marion Jordan waren mit 12 jungen Schwimmtalenten in Krems am Start und durften sich am Ende des Wettkampftages über eine sehr gute Bilanz von 18 gewonnenen Medaillen – davon vier Mal Gold, sechs Mal Silber und acht Mal Bronze – freuen. „Auch wenn wir dieses Jahr im Nachwuchsbereich ein etwas kleineres Team stellen, so sind die Kinder absolut motiviert bei der Sache und es haben alle ihr Bestes gegeben“, freute sich das Trainerteam über die Ergebnisse. Weiterlesen