Vier Medaillen bei Triumph-Meeting

Am Samstag und Sonntag, 10. und 11. April 2010, startete ein zehnköpfiges Team des ASV2000 in Wr. Neustadt beim internationalen Triumph-Meeting. Die erfolgsverwöhnten Schwimmer des ASV2000 hatten diesmal nicht nur heimische Konkurrenz zu bewzingen, sondern mussten gegen Topstars aus Ungarn, Tschechien und der Slowakei bestehen.

 

 

 

Mit hervorragenden Leistungen schafften unsere Schwimmer – allen voran Hannah Berecz – vier Medaillen für den Stockerauer Schwimmverein zu holen. Einmal mehr krönte sich Hannah zur erfolgreichsten Schwimmerin unseres Vereins. Sie erreichte über 50 Meter Rücken die Goldmedaille und sicherte sich zudem über 100 Meter Lagen und 200 Meter Freistil den dritten Platz. Um nur 0,01 Sekunden verpasste sie im 50 Meter Schmetterling-Bewerb den dritten Platz.

Jungstar David Jordan sicherte sich ebenfalls in der Schülerklasse 3 über 50 Meter Brust eine Bronzemedaille. Kerstin Führer verbesserte ihre 200 Meter Freistil-Zeit gleich um ganze 8 (!) Sekunden, im Endklassement reichte es leider nur für Platz vier.

Mit insgesamt 11 vierten Plätzen schrammten die jungen Athleten des Stockerauer Schwimmvereines oft nur knapp am Podest vorbei, verbesserten jedoch durchwegs ihre persönlichen Bestzeiten und stellten ihr Talent einmal mehr unter Beweis. Eine gelungene Generalprobe für den bevorstehenden Kids Cup am Samstag.

Ergebnisse als PDF

{mosmodulephpinc=index.php,http://picasaweb.google.com/data/feed/base/user/asv2000.at/albumid/5459614459213782593?alt=rss&kind=photo&hl=de}