6 Schwimmer – 9 Medaillen – 5 mal GOLD

Der ASV2000 reiste mit 6 Kindern zur 2. Runde des Kids Cups in Schwechat. Auch im Langsteckenbewerb über 100m Lagen und 200m Freistil siegten die Schwimmer aus Stockerau. Krankheitsbedingt fielen mit Pia Falb und Mathias Ramgraber zwei weitere Medaillenhoffnungen aus.

 

Der Aufsteiger in dieser Saison ist wohl David Jordan, er siegte über 100 m Lagen in 1:36,51 und holte über 200 m Freistil den dritten Platz für den Schwimmverein Stockerau. Auch Botond Laz erkämpfte sich Bronze über 100 m Lagen.

Die drei Mädels holten bei allen Bewerben Gold und Silber. Kerstin Führer – im Moment nicht zu stoppen – holte über 100 m Lagen und 200 m Freistil Gold. Hannah Berecz Jg. 2000 erreichte hinter Kerstin Führer jeweils den zweiten Platz. Goldfisch Stefanie Pamperl erkämpfte im Jg. 2002 über 100 m Lagen und 200m Freistil Gold.

Evelyn Dreier: Natürlich freue ich mich über alle Topplatzierungen unserer Schwimmer. Kerstin Führer erlebte im Verein einen optimalen Aufbau für ihre Schwimmkarriere und jetzt trägt die harte Arbeit Früchte. Besonders hervorheben möchte ich David Jordan, der seit einem Jahr im Verein ist und schon tolle Ergebnisse erreicht hat.

{mosmodulephpinc=index.php,http://picasaweb.google.com/data/feed/base/user/asv2000.at/albumid/5401683819980647729?alt=rss&kind=photo&hl=de}